AGB

1. Das Coaching ersetzt NICHT die Diagnose oder Behandlung bei einem Arzt/
Psychologen/Heilpraktiker.
2. Haftungsansprüche sind ausgeschlossen.
3. Der Coach ist im Falle eines psychischen oder physischen Notfalles der
Selbst- oder Fremdgefährdung des Klienten, verpflichtet einen Notarzt zu rufen.
4. Der Coach ist beim Erkennen eines psychischen/physischen Krankheitswertes verpflichtet, den Klienten zu einem Psychologen oder Arzt zu verweisen.


Das Honorar für das Coaching beträgt aktuell pro Zeitstunde 80€ zzgl. der jeweils gültigen MwSt. Die Abrechnung erfolgt viertelstündlich.

Vereinbarte Termine, die innerhalb von 24 Stunden vor dem Termin abgesagt werden, werden berechnet,
können jedoch zu einem anderen Termin wahrgenommen werden.

 

Ich, Julia Hüller, gewähre Neukunden eine Zufriedenheits-Garantie für das erste Coaching: Wenn Sie während des ersten Coachings mit unserer Zusammenarbeit nicht zufrieden sein sollten, teilen Sie mir dies bitte während oder am Ende der ersten Coaching-Stunde mit und Sie brauchen das Honorar nach Vereinbarung nicht
zahlen.

Dies ist ausdrücklich keine Erfolgsgarantie für das Erreichen des CoachingZiels. Ich gebe ausdrücklich keine Heilversprechen oder Erfolgsversprechen.

Eins möchte ich Ihnen vor unserem Coaching jedoch noch mit auf den Weg geben:
Erwarten Sie keine Wunder, aber seien Sie ruhig offen dafür!
Die Grenzen dessen, was mit einem Coaching möglich ist, existieren nur in unserer Vorstellung... Ich freue mich auf unsere Zusammenarbeit und danke Ihnen für Ihr Vertrauen!