julia foto grau.png

Julia
Hüller 

Stresstherapie, Hypnose, 
NLP Coaching & Mentaltraining 

Hallo, ich bin Julia, 36 Jahre jung aus dem wunderschönen Caputh am Schwielowsee bei Potsdam & Berlin.

Ich verbinde meine jahrelange Erfahrung als Wettkampfsportlerin, Kommunikationsberaterin und Mentaltrainerin für Sie zu einem individuellen Wissenschatz mit vielfältigen wissenschaftlichen Methoden aus dem Neurolinguistischen Programmieren (NLP) Coaching, der Stress- & Verhaltenstherapie, Hypnose, sowie dem kognitiven Umstrukturieren, damit Sie schnell wieder in Ihre wahre Kraft kommen.

Persönlichkeitsentwicklung ist die Basis für ein glückliches, erfülltes und sinnstiftendes privates, sowie berufliches Leben. Dafür erfahren Sie bei mir einen ganzheitlichen Ansatz, indem alle Lebensbereiche eine Einheit von Leichtigkeit, Freude und Gelassenheit bilden. 

Mein Ansatz

Ich arbeite interdisziplinär mit vielen kreativen, effizienten und wissenschaftlich anerkannten Methoden aus der Neuropsychologie, um so schnell und optimal wie möglich zu Ihrem Ziel zu gelangen. Dafür nutzen wir modernste Techniken, die neue neuronale Verbindungen in Ihrem Gehirn und Körper für Ihr bestes Ich erschaffen!

Das Coaching ist sehr transparent: Sie geben dabei immer den Ton an und ich gebe Ihnen stets Auswahlmöglichkeiten zwischen verschiedenen Methoden, die in ein individuell auf Sie abgestimmtes, strategisch aufgebautes, Konzept eingegliedert sind. 

Dabei müssen Sie nicht Ihre Kindheitsgeschichte aufarbeiten!

> Das NLP arbeitet extrem intuitiv ohne Vergangenes aufzurütteln.

Mein Ansatz ist ganzheitlich und umfasst alle Lebensbereiche. Es betrachtet den Menschen als komplexes Kunstwert und ist stets wertschätzend. Die Lösung liegt in Ihnen selbst - ich helfe Ihnen diese zu sehen, um zu einer für Sie stimmigen Erkenntnis zu kommen. Und diese Erkenntnis üben wir zusammen ein, damit sie auch im Alltag klappt!

Mit Visualisierung, Hypnose und kognitiver Umstrukturierung werden Sie selbst zum Gestalter Ihrer besten Persönlichkeit und somit Ihres besten Lebens! 

Ein großer Teil des Coachings ist das Eintauchen in die Tiefe Ihrer Psyche, Ihres jetzigen Lebens, die Erkenntnisse über Ihren Sinn, Ihre Erfüllung, Ihre Werte, Glaubenssätze und den wahren Antrieb in Ihrem Leben. Hierzu gibt es viele wunderbare philosophische Gespräche und "Spiele", die Sie auf den richtigen Weg der Erkenntnis bringen. 

Seien Sie das Auge im Sturm und sehen Sie, was andere nicht zu träumen wagen. Es geht im Kern um das "Klar sehen" Ihrer Situation, Ihres Lebens, Ihrer Welt. Es geht um Ihre Umwelt und um Ihr eigenes Innenleben, das Sie genauso gestalten, wie es Sie im Kern nachhaltig erfüllt. 

Gemeinsam gehen wir in von der Vergangenheit über die Gegenwart bis in die Zukunft und gestalten Ihr Wunschleben mit Freude und Leichtigkeit!

 

Fachgebiete meines Coachings & Therapie

Neurolinguistisches Programmieren (NLP)
Kognitive Umstrukturierung
Kommunikationsberatung
Verhaltenstherapie
Traumatherapie
Stresstherapie
Hypnose

Studium & Ausbildungen

Bachelor & Master in Kommunikation & internationalem Management

 

Zertifikate im Mentaltraining & Psychotherapie:

  • B-Trainer des Deutschen Olympischen Sportbundes

  • Autogenes Training & Progressive Muskelrelaxation

  • Master im Neurolinguistischen Programmieren

  • Heilpraktiker Psychotherapie in Ausbildung

  • Hypnotherapie: Angst, Schmerz & Sucht

  • Stresstherapie & Mentaltraining​

  • Kognitive Umstrukturierung

  • Traumatherapie

  • Egostate (Innere Teilearbeit, das innere Team) 

  • Chöd Übung (Wandlung negativer Eigenschaften in Positive)

 
 
Stresstherapie & Mentaltraining nach Lazarus

Die Stresstherapie nach Lazarus umfasst, wie in der klassischen Verhaltenstherapie, eine Analyse des Genogramms (der Entwicklung des Menschen), der momentanen Stressoren, sowie dessen Auswirkungen auf den gesamten Organismus (Verhalten, Gefühle, Körperreaktionen & Gedanken). Als Lösung zur Stärkung des Menschen, damit er sein volles Potential ausschöpfen kann, behandeln wir drei Bewältigungsstrategien:

1. Das emotionale Coping

2. Das verhaltensorientierte Coping

3. Das problemorientierte Coping

Jeder Bereich beinhaltet spezielle neuropsychologische Übungen, die chronologisch zu einer Lösung führen, bis sich ihr Problem quasi in Luft auflöst, oder besser noch: bis sich Schwächen zu Stärken wandeln!

Neurolinguistisches Programmieren

Das Neurolinguistische Programmieren kommt aus der Kommunikationswissenschaft, der Verhaltenstherapie und der Hypnose, ist wissenschaftlich anerkannt und wird von vielen Psychotherapeuten als Kurzzeittherapie-Methode verwand.

Mit NLP-Techniken programmiert man durch Visualisierung und einer leichten Hypnose, sowie kognitiver Umstrukturierung von Sprachmustern und hoch effizienten Coaching Methoden, negativ behaftete Erlebnisse und Emotionen, sowie Handlungen oder Angewohnheiten in Positive Emotionen um. 

Die Neurologie befasst sich mit unserem Nervensystem, unseren 5 Sinnen, die alle Eindrücke an unser Gehirn weiterleiten. Diese Impulse erzeugen Emotionen, die wiederum in inneren Bildern ausgedrückt und in Sprache mit uns und anderen umgesetzt wird. Über Visualisierung dieser Bilder in Hypnose können wir also durch die bewiesene Neuroplastizität unseres Gehirns lebenslang neue Verbindungen erschaffen und somit alte Verhaltensmuster lösen.

Somit programmiert man sein eigenes Verhalten, Angewohnheiten sowie Gefühls- und Körperreaktionen um, indem man lernt anders in Gedanken mit sich selbst zu sprechen, Vergangenes positiv visuell zu erleben und den Sinn von gewissen emotionalen Treibern zu erkennen und zu befriedigen. Hiermit verbessert man nicht nur das eigene Leben, sondern auch das seiner Mitmenschen.

Die vielleicht berühmteste NLP Methode "SWISH" schafft es in 20 Minuten Menschen von ihrer Spinnen-Phobie zu befreien, wohin gegen eine klassische Psychotherapie mindestens ein halbes Jahr dafür braucht.

 
Hypnose, Egostate & Chöd Therapie

Hypnotherapie wird mittlerweile in Kliniken und von Ärzten angewandt und ist, genau wie die Egostate Therapie wissenschaftlich anerkannt, um die tieferen Ebenen der Psyche zu erkunden, aufzuräumen und positiv umzugestalten. Bei der Hypnose hat der Hypnose-Patient immer die volle Kontrolle, er befindet sich in einem entspannten Wach-Traum-Zustand und kann jederzeit die Augen öffnen. Hypnose wird heutzutage täglich millionenfach im Bereich Entspannung, Raucherentwöhnung, Abnehmen, Ängsten, Leistungssteigerung und Schmerzlinderung verwendet. Hypnose arbeitet auch immer mit bildlichem Vorstellungsvermögen und geht in der klinischen Variante tiefenpsychologisch und dauert länger als die NLP Methoden. Dafür sind sie auch intensiver und gehen quasi an die Essenz der Psyche.

Bei der Ego-State Therapie betrachten wir die eigenen inneren Anteile, wie Wut, Angst oder Traurigkeit, die für ein unbeliebtes Verhalten zuständig sind, das wir ändern wollen. Wir bilden mit den Ego States ein starkes inneres Team, bei dem jeder Anteil anerkannt und wertgeschätzt wird. Wir verstehen also den Sinn und das Hilfreiche hinter dem Ungewollten Gefühl oder der Angewohnheit und befriedigen es durch ein Substitut dahingehend eine neue positive Aufgabe zu übernehmen. Hierdurch hört das negative ganz automatisch auf Position zu beziehen.

Ähnlich zur Egostate Therapie ist auch die Chöd-Übung, in der man eine schlechte Beziehung zu einer Person in etwas Positives wandelt. Probleme, mit Menschen, die eine Person ein Leben lang verfolgen können hierdurch innerhalb von einer halben Stunde gelöst werden. Dies geschieht durch die Erkenntnis der wahren Bedürfnisse der Konfliktperson. Indem man diese befriedigt löst sich der zwischenmenschliche Konflikt.

 
 

Kontaktanfrage

Kontaktieren Sie mich gerne jederzeit telefonisch oder per Mail. 

Die erste Beratungsstunde ist kostenlos.

Ich freue mich auf Ihre Anfrage!

Tel.: +49 (0) 170 20 422 42

Danke für die Nachricht!